10. Dezember 2016

OUTFIT: ROSE FUR &CAMOUFLAGE









                          




Jacke: Topshop (ähnlich), Pelzweste: kleine Boutique (ähnlich), Brosche: Chanel (ähnlich), 
Pullover: H&M (ähnlich), Uhr: Michael Kors, Tasche: Louis Vuitton, Anhänger: MCM (ähnlich), 
Lederhose: H&M, Stiefel: Zara 













Oi meine Lieben, 
auch wenn dieser Post eher etwas herbstlich aussieht, so ist dieses Outfit trotzdem 100% wintertauglich! Camouflage ist ja schon lange ein Thema, und so durfte dieser Army-Parka auch schon einige Jahre in meinem Kleiderschrank verweilen, kombiniert mit einer warmen Pelzweste und einem dicken Pullover seid ihr auch super vor der Kälte geschützt 

Die Overknees habe ich von Zara und kann eine super Empfehlung herausgeben, an alle, die wie ich, Probleme haben, passende Stiefel für dünne Beine zu finden. Viele von euch kennen es bestimmt, man finden einen tollen Stiefel doch beim Anprobieren dann die Enttäuschung: viel zu weit und eure Beine würden fast zwei mal reinpassen! 
Und schlabbernde Stiefel möchte ja wohl niemand tragen! 
Diese hier von Zara passen super und lassen sich dank einer kleinen Schnürung hinten sogar noch etwas verstellen, sodass sie größentechnisch echt flexibel sind. 



Kommentare:

  1. Zu diesem Outfit fällt mir nur ein Wort ein: FLEEKY!!! ✨👑

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe natürlich deine Chanel- Brosche und deine Tasche.Du bist eine wunderschnöne Frau. Nur mit dem Camouflage kann ich nicht mitgehen... da ich diesen Print egal wer diesen trägt nicht leiden kann. :-(
    Ich wünsche dir einen schönen ersten Advent.
    Liebe Grüße
    http://www.instylequeen.de/

    AntwortenLöschen
  3. Diese Jacke ist soo schön! Gefällt mir richtig gut.

    AntwortenLöschen
  4. Der Look steht dir wirklich gut!
    Liebe Grüße, Mona

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann mit dem Camouflage Trend nichts anfangen. Aber das ist Geschmackssache. Deine Bilder finde ich sehr hübsch und das Outfit steht dir.
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

    AntwortenLöschen